back to home Eidgenössische
Koordinationskommission
für Arbeitssicherheit EKAS
back to home
DE FR IT
Letzte Änderung: 20.10.2020
DE FR IT

Betreiben der Gleisanlage

Art. 23 VUV

Für Rangierarbeiten darf nur eigens hierfür ausgebildetes Personal eingesetzt werden. Die für die einzelne Gleisanlage zutreffenden Bestimmungen sind in einer betriebseigenen Rangiervorschrift zusammenzufassen (siehe Ergänzung).

Die Geschwindigkeit ist dem Gefälle, der Sichtweite, der Gestaltung des Gleises und der angehängten Wagenlast so anzupassen, dass ein Zug rechtzeitig anhalten kann.

Ergänzung: Bestimmungen für das Führen von Eisenbahn-Triebfahrzeugen

SR 742.173.001 Schweizerische Eisenbahnen. Schweizerische Fahrdienstvorschriften FDV vom 4. November 2019 (R 300.1–.15)

SR 742.141.21 Verordnung des UVEK über die Zulassung zum Führen von Triebfahrzeugen der Eisenbahnen

Bestelladresse:

Publikation der Suva: «Innerbetriebliche Eisenbahnen. Regeln für einen sicheren Betrieb. 66124.D»

Weiter zur Publikation

Checkliste der Suva: «Innerbetrieblicher Eisenbahnverkehr. Gefahrenermittlung und Massnahmenplanung. 67126.D»

Weiter zur Checkliste

Publikation der Suva: «Ausbildung für das Führen und fahrdienstliche Begleiten von innerbetrieblichen Eisenbahnen»

Weiter zur Publikation Test

Zurück zum Anfang