• Begriffe
  • 200 Angaben zum UVG und zur UVV
  • 300 Angaben zur VUV: Geltungsbereich, Pflichten der Arbeitnehmer und Arbeitgeber, ASA-Beizug
  • 307A Angaben zur VUV: Beizug von Arbeitsärzten und anderen Spezialisten der Arbeitssicherheit (ASA-Beizug)
  • 309A Angaben zur VUV: Gebäude und andere Konstruktionen
  • 321A Angaben zur VUV: Arbeitsmittel
  • 330A Angaben zur VUV: Arbeitsumgebung
  • 336A Angaben zur VUV: Arbeitsorganisation
  • 351 Angaben zur VUV: Organisation der Aufsicht
  • 381 Angaben zur VUV: Vollzug der Vorschriften über die Arbeitssicherheit (Durchführungsverfahren)
  • 400 Angaben zur VUV: Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • 431 Angaben zur VUV: Finanzierung der Kosten der Aufsicht
  • 450A Verfahren und Rechtspflege, Schlussbestimmungen der VUV
  • 500A Angaben zu weiteren Erlassen
  • EKAS-Richtlinie Nr. 6508 über den Beizug von Arbeitsärzten und anderen Spezialisten der Arbeitssicherheit
  • EKAS-Richtlinie Nr. 6512 Arbeitsmittel
  • Ergänzungsband
    • 1100 Adressen
    • Weiterführende Angaben zu 200 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 300 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 309A ff.
    • Weiterführende Angaben zu 321A ff.
    • Weiterführende Angaben zu 330A ff.
    • Weiterführende Angaben zu 336A ff.
    • Weiterführende Angaben zu 351ff.
      • Weiterführende Angaben zu 352 ff.
      • Weiterführende Angaben zu 358ff
        • 1359.2 Zuteilung einzelner Betriebe und gewisser Arbeitsmittel an die Durchführungsorgane
        • 1359.2a Zuteilung der Betriebe auf Suva und Kantone
        • 1359.2b Zuteilung der Arbeitsmittel
        • 1359.4 Übertragung von Aufgaben, welche ein kantonales Durchführungsorgan nicht erfüllen kann
        • 1360.a Erarbeiten und Herausgeben von Richtlinien
        • 1360.b Durchführungsverfahren bei den Kontrollen, den Anordnungen und der Vollstreckung
        • 1360.c Sicherheitsprogramme
        • 1360.d Meldung von Arbeitsmitteln und von gesundheitsgefährdenen Arbeiten
        • 1360.e Aus- und Weiterbildung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie für Durchführungsorgane
        • 1360.2 EKAS Richtlinien, Vorgehen
        • 1361.a Vergütungsordnung
        • 1362 Geschäftsreglement der EKAS
        • 1363 Statistiken
        • 1364 Anhören der interessierten Organisationen
        • 1365 Jahresbericht und Mitteilungsblätter der EKAS
      • Weiterführende Angaben zu 366 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 381 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 400 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 431 ff.
    • Weiterführende Angaben zu 500 ff.
    • 4000 Checklisten der Suva und der EKAS
Deutsch |
Français |
Italiano

1360.d Meldung von Arbeitsmitteln und von gesundheitsgefährdenen Arbeiten

Die nachstehenden Meldeformulare sind nur für die Durchführungsorgane bestimmt.

EKAS-Form. 6034: Wegleitung für die Meldung von TEG (Arbeitsmittel) nach Art.49 Abs. 2 VUV und gesundheitsgefährdenden Arbeiten
EKAS-Form. 6034/1: Meldung von TEG (Arbeitsmittel) nach Art.49 Abs. 2 VUV
EKAS-Form. 6034/2: Meldung von gesundheitsgefährdenden Arbeiten

Bestelladresse:
Sekretariat der EKAS, Postfach, 6002 Luzern, Tel. 041 419 51 11, Fax 041 419 61 08